AKCIOVÁ PONUKA KURZOV 

Vorbereitungskurs für die international anerkannte Prüfung IELTS

  • IELTS (The International English Language Testing System) ist eine allgemein anerkannte Internationalprüfung, die die sprachliche Niveaustufe zu bestimmen vermag. Sie bewertet die erreichten Sprachkenntnisse in 4 Sektionen: Hören, Lesen, Schreiben, Sprechen 
  • IELTS stellt fest, ob der Kandidat mit angeforderten Fertigkeiten für das Studium in der englischen Sprache verfügt oder die Arbeit im englisch sprachigen Raum schafft. Erfolgreiches Ablegen dieser Prüfung stellt die nötige Voraussetzung dar, die für das Erwerben einer höheren Ausbildung in den englisch sprachigen Ländern, also an den Universitäten, Fachoberschulen TAFE (Technical and Further Education), an den Mittelschulen, sowie auch an anderen öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen verlangt werden. Diese Prüfung  wird von vielen Universitäten und Bildungsinstitutionen in England, Australien, Neuseeland, Kanada und Südafrika bevorzugt. Was USA betrifft, nimmt die IELTS –Prüfung auch hier immer mehr an der Bedeutung ein. Was die Aufwendigkeit der IELTS-Prüfung angeht, besteht sie aus 2 Teilen:

              1.Teil = Akademischer Modul

              2.Teil=  Allgemeiner Modul

Beide Module unterscheiden sich bloß in den Sektionen „Schreiben“ und „Lesen“.

  • Akademischer Modul wird für diejenigen bestimmt, die an einer Hochschule studieren oder in einem postgradualen Studium in englisch sprachigen Raum fortsetzen wollen. Aufnahme auf ein Hochschul- oder Postgraualstudium hängt von der in diesem Prüfungsmodul erlangten Ergebnissen.
  • Allgemeiner Modul testet nicht den ganzen Umfang  von Sprachkenntnissen, aber legt den besonderen Wert auf elementare Verständigungsfähigkeiten. Er wird eigentlich für diejenigen bestimmt, die in englischsprachigem Raum nicht eine hochschulische Ausbildung erwerben wollen, sondern eine Mittelschule, verschiedene Bildungsprogramme, Berufskurse, …usw. zu besuchen vorhaben, sowie auch  für diejenige, die an dem Erwerben der Arbeitserfahrungen Interesse zeigen. Genauso dient diese Modulart den Immigrationszwecken (permanent Residency/Daueraufenthalt) in Australien, Neuseeland und Kanada.
  • Prüfungen betreffens der international gültigen Zertifikate führt British Council durch (www.britishcouncil.sk)

 

Vorteile des Studiums an der B&C language school

  • Während der Vorbereitungsphase können die Kursteilnehmer den gesamten Prüfungsprozess selbst absolvieren.
  • Kursteilnehmern wird auch die Möglichkeit angeboten, durch die einzelnen Prüfungstests jede geprüfte Sektion  (Hörverstehen, Leseverstehen, Schreiben und Sprechen)zu absolvieren.
  • Kursteilnehmer gewinnen dadurch viele wertvolle Erfahrungen und Ratschläge, die ihnen zum erfolgreichen Ablegen dieser internationalen Prüfung verhelfen können.
  • Der Anmeldetermin wird durch einen vom British Council ausgeschriebenen Registrationstermin bedingt, der gewöhnlicher weise 1-2 Monate vor dem eigentlichen Prüfungstermin gemeldet werden muss.

 

Kurs

Unterstes Niveau

Stundenplan

Tag / Zeit

Prüfungstermin

Kursanfang und Kursende

Stundenzahl

Preise

exclusive und inclusive MWS

Anmeldetermin bis